Ab Herbst 2017 wird der

Einführungskurs Eisenbahntechnik

in Kooperation mit der Berner Fachhochschule (BFH), Technik + Informatik, Weiterbildung, angeboten.

Der Kurs genügt damit generell den Anforderungen an eine hochschulkonforme Weiterbildung in Form von Weiterbildungskursen oder CAS-Modulen:

  • Ausrichtung an ein Publikum mit Hochschul-Ausbildung, höherer Berufsbildung oder
    entsprechender Praxiserfahrung.
  • Einsatz von Dozenten mit fachlicher und didaktischer Erfahrung gemäss Anforderungsprofil
    für FH-Dozenten.
  • Durchführung von Kompetenznachweisen und Verleihung von Credit Points nach ECTS-Norm.

Mit bestandenem Schlusstest erhalten die Kursteilnehmer damit:

  1. Zertifikat der BFH und von eduRail, erstellt unter dem Patronat des VöV
  2. 4 credits ECTS (European Credit Transfer and Accumulation System) gemäss Europäischem System zur Übertragung und Akkumulierung von Studienleistungen

Der erste Kurs unter dem neuen Regime findet diesen Herbst (2017) an der BFH in Bern statt (Wankdorffeldstrasse 102).