Olten, Frühlingssemester 2020
Einführungskurs Eisenbahntechnik

Kursziel: Vermittlung von Grundlagenwissen der Bahntechnik mit Schwergewicht Technik.
Die Interaktion zwischen den verschiedenen Teilgebieten der Eisenbahn und die Klammerfunktion zwischen Infrastruktur und Eisenbahnverkehrsunternehmen werden speziell im Auge behalten.

Zielpublikum: Personen mit technischem Hintergrund, welche sich beruflich neu im Bahnumfeld bewegen und sich dazu die technischen Grundlagenkenntnisse aneignen möchten sowie weitere Interessierte.

Vorkenntnisse: Ingenieurgrundlagen oder entsprechende Berufserfahrung sind von Vorteil

Zeitliches Konzept: 17 Module à 4 Lektionen, jeweils Dienstags von 16:15 bis 19:30 Uhr

Termine: 18. Februar bis 16. Juni 2020

Referenten: Hochschuldozenten, Experten aus der Industrie, von Bahngesellschaften und von Behörden

Unterlagen: Die Unterlagen werden jeweils vorher elektronisch zur Verfügung gestellt.

Kursort: » Kursraum Olten

Kurskosten: 1’850.- CHF

Zertifikat: bei bestandenem Schlusstest Zertifikat vom voev_400x58_transp sowie 4 ECTS-credits; sonst Teilnahmebestätigung

» Kontakt und Anmeldung

Programm