Instandhaltung Rollmaterial Vertiefung

Modulnummer

311-11

Kurzbeschrieb

Praxisorientierte, vertiefte Grundlagen für Mitarbeitende, die direkt oder indirekt mit der Instandhaltung in Berührung kommen.

Kursziele

Der Teilnehmer kennt die Faktoren, die die Instandhaltung des Rollmaterials beeinflussen. Er kennt die verschiedenen Rollen in der Instandhaltungsorganisation und kann seine aktuelle Arbeit einer Rolle zuordnen. Er kann verschiedenen IH-Strategien analysieren und einem EVU zuordnen.

Inhalte

½ Tag, Überblick zum Thema, gesetzliche Grundlagen, Praxistauglichkeit der Systeme
½ Tag, IH-Management, ECM
½ Tag, IH Strategien in Abhängigkeit der Einflussfaktoren
½ Tag, Kennzahlen, Ersatzteile, Logistik, Tools

Zielpublikum

Industrie, Engineering- und Beratungsdienstleister
Führung/Mitarbeitende im Flottenmanagement oder Fahrzeuginstandhaltung, ECM 1-4

Max. Teilnehmerzahl

15

Vorkenntnisse

Ingenieurgrundlagen, Bahngrundlagen oder Berufserfahrung bei der Bahn oder in der Instandhaltung von Vorteil.

Unterlagen

Die Unterlagen werden jeweils vorher elektronisch zur Verfügung gestellt.

Termine

3. und 10. November 2020

Dauer

2 Tage

Ort

Olten

Dozenten

Hochschuldozenten, Experten aus der Industrie, von Bahngesellschaften und von Behörden

Kosten

CHF 1800.00

Zertifikat/Diplom

Teilnahmebestätigung, zusätzlich bei bestandenem Schlusstest Zertifikat vom VÖV (Verband öffentlicher Verkehr)

ECTS-Credits

keine

Anmeldung

info@edurail.com
oder +41 31 911 12 89