Aufgrund der aktuell andauernden epidemiologischen Lage werden einige der Kurse in Frühsommer/Herbst 2021 verschoben oder Online durchgeführt.

Weitere Informationen ersehen Sie unter der Rubrik Kurse.

Interaktion Rad Schiene Teil 1

Modulnummer

2109 InterRadS_1

Kurzbeschrieb

Eine wichtige Grundlage des Eisenbahnsystems ist die Interaktion Rad Schiene. Die physikalischen und geometrischen Zusammenhänge müssen Verstanden sein um sich sicher in der Eisenbahnsystem-Technik zu bewegen. Für den Praxistransfer wird die Weiterbildung in einer Werkstatt durchgeführt.

Kursziele

Die Teilnehmer verstehen die Grundlagen der physikalischen und geometrischen Zusammenhänge.

Inhalte

Laufwerk im Gleis, Schwingungsverhalten, geometrische Interaktion, berührungsgeometrische Interaktion, Kontaktmechanik, Entgleisungssicherheit, Schädigungen an Radsätzen

Zielpublikum

Fachspezialisten der Werkstatt und Ingenieure.

Max. Teilnehmerzahl

30

Vorkenntnisse

Grundkenntnisse der Bahntechnik

Unterlagen

pdf-Folien

Termine

29.9. / 6.10. / 13.10. / 20.10.2021

Dauer

4 Tage

Ort

zb, Werkstatt Stansstad

Dozent

Roland Müller

Kosten

CHF 2’800.00

  • sämtliche Unterlagen (als pdf-Files)
  • Mittagessen inkl. Getränke (nicht-alkoholisch)
  • Pausenverpflegungen am Vor- und am Nachmittag

Zertifikat/Diplom

Teilnahmebestätigung

ECTS-Credits

keine

Anmeldung

info@edurail.com
oder +41 31 911 12 89